Schlussveranstaltung des Japanologentags 2012

Zeit
Raum
Veranstaltung

Donnerstag,
30.8.2012
14:00–16:00     
G 201 (Aula)   

Abschlusspanel zu folgenden Themen:

Einführende Werke - Einleitung: Günther Distelrath

Lektüre und Kritik - gibt es das unter Japanologen? - Einleitung: Wolfgang Seifert

Wissenschaftliche Infrastruktur - Einleitung: Robert Horres

Studie kleiner Fächer - Einleitung: Katja Schmidpott

Fukushima und die Japanologie - Einleitung: Winfried Flüchter

Offene Diskussion zu Format und Organisation des Japanologentages